Textversion
Bodenforen Hefte "Bodenmarkt" Bodenmarkt EXKLUSIV Sonstiges
Startseite

Startseite


Bodenforen Hefte "Bodenmarkt" Bodenmarkt EXKLUSIV Sonstiges

SiteMap Copyright Haftungsausschluss Impressum Datenschutzhinweis

Willkommen...



13. Bodenforum

auf der Internationalen Grünen Woche 2016 in Berlin

Thema: Regulierungsversuche durch die Politik - Eigentumsrechte in Gefahr?
Termin: Dienstag, 19. Januar 2016,
11.00 - 14.00 Uhr
Ort: Internationale Grüne Woche, Berlin, Messe, Großer Stern, Raum Hongkong

Referenten & Themen:

- Dr. Hermann Onko Aeikens, Landwirtschaftsminister von Sachsen-Anhalt: "Das Agrarstrukturgesetz: Leitplanken für den Bodenmark"

- Jobst Jungehülsing, Leiter des Referats „Strategie und Koordinierung der Abteilung 4 (Ländliche Räume, Absatzförderung Agrarmärkte) im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL): "Regulierungsbedarf am Bodenmarkt? — Die Sicht des BMEL"

- Wolfgang Beer, Geschäftsführer der Gerbstedter Agrar GmbH, Sachsen-Anhalt: "Regulierung am Bodenmarkt: Werden Eigentumsrechte von Landwirten in Agrar-unternehmen beschnitten?" [933 KB]

- Prof. Dr. Theodor Fock und Dr. Joachim Kasten (Hochschule Neubrandenburg): "Große, externe Investoren in der Landwirtschaft — historisch und aktuell" [364 KB]


Veranstalter: Redaktion agrarmanager und Briefe zum Agrarrecht, dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag Berlin; www.agrarmanager.com

Anmeldung:
E-Mail: bodenforum@dlv.de,
Tel.: 030-293974-52, Fax: -59

Bilder vom 12. Bodenforum:



Letzte Änderung am Montag, 25. Januar 2016 um 18:09:50 Uhr.

Druckbare Version